Das Menschenkenntnis-Modell kann angewendet werden, um

 

  • Unternehmen in verschiedensten Bereichen zu unterstützen: Kommunikation, Konfliktsituationen, Teamentwicklung, Mitarbeiterführung/-entwicklung, Recruiting
  • im Coaching
  • in Beratungs- und Verkaufssituationen

Immer mit dem Ziel, Beziehungen konstruktiver und erfolgreicher zu gestalten.

“Wer Menschenkenntnis besitzt, ist gut. Wer Selbsterkenntnis besitzt, hat Aussicht auf Erleuchtung.” Chinesisches Sprichwort

“Wer sich einmal selbst gefunden hat, kann nichts mehr auf der Welt verlieren.” Stefan Zweig, Schriftsteller

Es gibt über 7 Milliarden Menschen auf der Erde und jeder ist anders. Gleichzeitig gibt es erstaunliche Ähnlichkeiten und Übereinstimmungen in Verhaltensweisen und Reaktionen, in Vorlieben und Abneigungen, in Bedürfnissen und Motiven. Daher lassen sich Menschen in Persönlichkeitstypen einteilen. Jeder Typ hat seine bevorzugte Art, sich zu verhalten.

Lesen Sie auch meinen Blog-Artikel “Menschenkenntnis verbessern mit dem 4-Farben-Modell”

Inhouse-Training zur Menschenkenntnis

In einem Training über ein bis zwei Tage bringe ich Ihnen und Ihren Mitarbeitern das Modell näher.

Ziele des Trainings:
  • Jeder hat ein grundlegendes Verständnis für die verschiedenen Persönlichkeitstypen.
  • Jeder ist sich seiner eigenen Stärken und Schwächen, seiner Verhaltensweisen und Reaktionen in bestimmten Situationen bewusster.
  • Jeder versteht die Verhaltensweisen und Reaktionen anderer Menschen besser.
  • Jeder ist in der Lage, die Persönlichkeit anderer Menschen in kürzester Zeit zu erkennen und sein Verhalten an diese anzupassen.
Bestandteil eines jeden Trainings ist, dass jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin selbst eines Test machen, um ihre eigene Ausprägung von introvertiert bis extravertiert und von sachorientiert bis menschenorientiert, kennenzulernen.

Wie Sie danach mit dem Menschenkenntnis-Modell arbeiten können

  • Zu Beginn eines neuen Projektes mit Kollegen, die sich noch nicht kennen
  • In Mitarbeitergesprächen – inwieweit passt das Temperament und die Persönlichekit des Mitarbeiters zu seinen Aufgaben
  • im Recruiting, um neben den fachlichen Anforderungen auch zu definieren, welches Temperament für die Position von Vorteil ist
  • beim Zusammenstellen eines Teams, um benötigte Verhaltensweisen zu bündeln

Mein Angebot für Einzelpersonen

Sie bekommen die Analyse Ihrer Menschentypausprägung und ein etwa 1-stündiges Rückmeldegespräch mit mir für 195 € netto (232,05 € inkl. 19 % MWSt).

Sie haben Interesse am Menschenkenntnis-Modell?
Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein, unter denen ich Sie erreichen kann.
Ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.