Elisa Rehse

Fotostudio-104-min

Mein Name ist Elisa Rehse und ich stehe für Mitarbeitergewinnung mit Herz und Strategie.

Ich bin Expertin für moderne Personalarbeit im ländlichen Raum. Ich helfe klein- und mittelständischen Unternehmen, ihren wirtschaftlichen Erfolg zu steigern, die Bindung und Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter zu verbessern und das eigene Stresslevel zu verringern, durch die Gewinnung der richtigen Mitarbeiter, ohne Überforderung und hohe Werbekosten.

Ich bin studierte Betriebswirtschaftlerin, mit Arbeitserfahrungen im englischsprachigen Ausland und einem Abschluss in Unternehmensmanagement. Außerdem habe ich als ausgebildete Steuerfachangestellte Buchhaltungen für diverse Unternehmen verschiedener Größen und Steuererklärungen für Privatpersonen gemacht. In einem 15-köpfigen Team habe ich Führungserfahrungen gesammelt und dutzende Mitarbeiter eingearbeitet. 

Als Selbstständige habe ich mich dem Personalmanagement und der Mitarbeitergewinnung verschrieben.

Meine VISION vom Landleben

Ich selbst bin in einem Dorf mit etwa 300 Einwohnern aufgewachsen. Es war eine wunderbare Kindheit: Ich könnte mich schon früh selbstständig im Dorf bewegen, kannte alle Straßen und Wege und wusste wer wo wohnt. Die meiste Zeit verbrachte ich draußen in der Natur. Nach der Schule ging es meist direkt raus zu den Pferden oder an die Badestelle. Beides war nur 300 Meter von meinem Elternhaus entfernt. Die Menschen im Dorf kannten auch mich, sodass ich nie hätte verloren gehen können.

Inzwischen bin ich erwachsen und habe meinen Lebensmittelpunkt in der Kleinstadt Eberswalde gefunden. Eines ist für mich sonnenklar: spätestens, wenn ich Mutter werde, ziehe ich zurück aufs Dorf. Für mein Kind wünsche ich mir eine mindestens so tolle Kindheit, wie meine eigene es war. Das Landleben – echte Tiere zum Anfassen nah, eine Gemeinschaft, die zusammenhält und die unendliche Weite von Wäldern und Feldern – das ist für mich Heimat.

Seit meinem eigenen Schulabschluss beobachte ich, wie meine Generation in Scharen die Region verlässt. Nur die wenigstens haben in den 10 Jahren danach den Weg zurückgefunden. Mit meinem betriebswirtschaftlichen Hintergrund fallen mir besonders die Unternehmen in der ländlichen Region auf, die immer weniger junge Menschen unter ihren Mitarbeitern haben. Manche Belegschaften sind stark überaltert und werden in überschaubarer Zeit aufgeben müssen, wenn sich kein Nachfolger oder Nachfolgerin findet. In Folge der Überalterung sterben nicht nur Unternehmen, auch die Kultur und ganze Dörfer. Damit wird der ländliche Raum für meine und die nachfolgende Generation immer unattraktiver.

Das kann nicht sein! Schließlich will ich doch mein Kind auf dem Dorf großziehen!

Da gibt es nur einen Weg: Wir müssen die ländlichen Regionen wieder attraktiver für junge Menschen machen. Das beginnt bei modernen Arbeitgebern, die den Menschen eine Perspektive bieten. Moderne Unternehmen, die Sinn stiften und mit erfolgreichen Geschäftsmodellen attraktive Arbeitsbedingungen bieten. Ich will Arbeitgeber sehen, die eine starke Gemeinschaft bilden, Menschen begeistern und die Grundlage für viele erfüllte Existenzen schaffen.

Deshalb helfe ich kleinen und mittelständischen Unternehmen im ländlichen Raum Mitarbeiter der Generationen der unter 40-jährigen für sich zu gewinnen. 

Meine WERTE

Elisa Rehse, das ist das zielstrebige Organisationstalent mit der Anpacker-Mentalität: Durchstrukturiert, analytisch und immer einen Plan mit Aufgabenlisten im Gepäck. Dabei behalte ich das Große und Ganze im Blick, um mich nicht in Details zu verzetteln. Ich liebe die Ordnung ebenso wie die Ruhe und denke stets realistisch und pragmatisch. Zeitverschwendung nervt mich, denn mein innerer Antreiber ist „Beeil dich!“, welcher gern schnell Ergebnisse liefert. Meine Einstellung zum Leben: „Jeder ist seines Glückes Schmied“ – wenn ich nicht an der Erreichung meiner Träume und Ziele arbeite, wird es niemand tun. Meine Arbeit erledige ich stets gewissenhaft, mit großer Hilfsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein.

Meine Kunden sollen nach der Arbeit mit mir das Ergebnis sehen und greifen können. Meine Mission ist es, den Unternehmen, wie auch den Mitarbeitern zu helfen. Wenn die Einen die Bedürfnisse der Anderen besser verstehen sind alle nicht nur zufriedener, sondern auch erfolgreicher.

Mich kennt man als ausgesprochen pünktlich und zuverlässig. Weiterhin lege ich viel Wert auf persönliche Freiheit, Sinnhaftigkeit in den Tätigkeiten, Ehrlichkeit in jeder Lebenssituation, Offenheit für Veränderungen, einen nachhaltigen Lebensstil und Selbstverwirklichung. Ein Tag ist für mich perfekt, wenn ich schon am Vormittag meine Aufgaben erledigt habe, die Mittagspause mit meinem Pferd verbringe und danach etwas Neues lernen und den Tag mit inspirierenden Menschen ausklingen lassen kann.

Siegel_Topspeaker_finale Version